Download

Das Kultusministerium gibt seit dem Schuljahr 2017/2018 auf Anregung und in Zusammenarbeit mit dem Landesschülerbeirat  die Broschüre „Schülerinfo für gewählte Schülervertreterinnen und Schülervertreter“ heraus.

Die Klassensprecherinnen und Klassensprecher bzw. Kurssprecherinnen und Kurssprecher haben mit ihrer Wahl die verantwortungsvolle Aufgabe übernommen, sich für die Belange der Schülerinnen und Schüler in ihrer Schule einzusetzen. Das Schulgesetz gibt der Schülermitverantwortung (SMV) und ihren Organen denn auch eine starke Stellung innerhalb der Schule. Durch die SMV haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, das Schulleben aktiv mitzugestalten.

Die „Schülerinfo“ enthält deshalb aktuelle Informationen über den rechtlichen Rahmen der Mitwirkung und bietet Wissenswertes zu den einzelnen Organen der SMV, hilft bei inhaltlichen und organisatorischen Fragen und gibt Tipps für die konkrete Arbeit der Schülervertreterinnen und Schülervertreter.

Download

Die Mustersatzung kann für alle Schularten als Vorlage verwendet werden. Das Kultusministerium hat diese Mustersatzung autorisiert.

Download

Dieser Musterantrag kann als Vorlage bei Anträgen der SMV für die Schulkonferenz verwendet werden. Für die Vorlage wurde beispielhaft das Thema “Beschränkung der Anzahl von Klassenarbeiten bzw. Klausuren” gewählt.

Download

Hierbei handelt es sich um ein interaktives Dokument, welches das Ziel verfolgt, alle für die SMV relevanten Gesetze und Verordnungen übersichtlich und strukturiert in Form einer Mindmap anzuordnen, damit Schülervertreter, aber auch Verbindungslehrer und Schulleitungen bei rechtlichen Fragen schnell und gezielt eine Antwort finden sowie sich über ihre Aufgaben und Rechte (in Bezug auf die SMV) informieren können. (Vom Ministerium geprüft.)

Download

Liebe Schülerinnen und Schüler,

in den Schulen unseres Landes gibt es viele motivierte, engagierte und kreative Schülerinnen und Schüler, die Jahr für Jahr neue und ideenreiche  Projekte im Rahmen der SMV-Arbeit an ihrer Schule auf die Beine stellen. Diese Projekte sind als Teil der SMV-Arbeit zu verstehen. So ist es nach §62 des Schulgesetzes Aufgabe der Schülermitverantwortung, das Schul- und Gemeinschaftsleben mitzugestalten.

Viele SMVen im Land konstituieren sich jedes Jahr neu und so erlangen viele Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, sich im Rahmen der SMV-Arbeit zu engagieren. Sie lernenProjektideen zu sammeln, Projekte zu planen, durchzuführen und zu evaluieren.Der Landesschülerbeirat möchte mit diesem Leitfaden die SMVen vor Ort bei der Planung und Organisation von Projekten unterstützen und einige Tipps geben, die er selbst im Rahmen seiner SMV-Arbeit gesammelt hat. Schließlich muss nicht jeder das Rad neu erfinden und man kann auf erfolgreiche Praxiserfahrungen zurückgreifen.

Diese praktisch orientierten Anregungen werden durch Checklisten unterstützt.

Download

Der Evaluationskoffer der SMV-Beauftragten zeigt, wie sich Schülervertreter und SMVler an der Weiterentwicklung der Schule beteiligen können. Das Thema Qualitätsentwicklung ist für Schüler aufbereitet, im Koffer gibt es viele Informationen, Praxisbeispiele und Tipps.

Sitzungseinladung | Organisationsplan | Musterprotokoll

Folgende Vorlagen sollen die Schülersprecher bei der Organisation und Leitung einer SMV-Sitzung unterstützen.